Microneedling in Hamburg

Das Microneedling, unter anderem auch als Kollagen-Induktionstherapie oder Percutane Collagen-Induktion (PCI) bekannt, bezeichnet eine sanfte und bewährte Methode zur Behandlung von ästhetischen Hautproblemen und Verbesserung des Hautbildes.

Was versteht man unter Microneedling?

Bei einem Microneedling in Hamburg wird die Haut mit mikrofeinen Nadeln perforiert. Durch das Einstechen der Nadeln in die oberste Hautschicht werden bestimmte Rezeptoren gereizt, die die Haut zu einer vermehrten Ausschüttung von Wachstumsfaktoren anregen.

Diese Wachstumsfaktoren regen wiederum den natürlichen Regenerationsprozess der Haut an und fördern die Durchblutung sowie die Neubildung von Zellen, Kollagen, elastischen Fasern und Hyaluronsäure. Während eines Microneedlings können dabei ergänzend Hyaluronsäure, Eigenblut oder ein Hormon-Serum mit eingearbeitet werden.

Das Ergebnis: Die Haut wird straffer, Narbengewebe wird durch neue Haut ersetzt, Pigmentflecken verblasen oder verschwinden ganz, das Hautbild wird verfeinert und grobporige Haut wird durch feinporige ersetzt.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Nach einem Microneedling werden Pflegeprodukte mit verjüngenden Wirkstoffen leichter von der Haut aufgenommen, können somit tiefer in das Gewebe eindringen und ihre Wirkung dadurch besser entfalten.

Wofür ist ein Microneedling geeignet?

Die Anwendungsgebiete des Microneedlings in Hamburg sind breit gefächert. Es eignet sich unter anderem zur Behandlung von:

  • Grobporiger Haut
  • Dehnungsstreifen
  • Schwangerschaftsstreifen
  • Aknenarben, Verbrennungsnarben, Operationsnarben und anderen Narben
  • Pigmentstörungen
  • altersbedingten Hautveränderungen
  • erschlafftem Bindegewebe an Beinen, Oberschenkeln und Po
  • oder Reduzierung von Falten im Gesicht, am Auge sowie am Hals und Dekolleté

Medizinisches Microneedling (Medical-Needling)

In unserer Praxis führen wir ein medizinisches Microneedling, auch als Medical-Needling bezeichnet, durch. Hierbei wird die Haut mit einem elektronisch gesteuerten Pen mit sterilem Nadelkopfaufsatz, dem sogenannten „Digital Pop“ behandelt, dessen Nadeln hochfrequent bis zu 2mm tief in die Haut einstechen.

Das medizinische Microneedling mit Hilfe eines Pens hat im Vergleich zu den kosmetisch üblichen Derma-Rollern den großen Vorteil, dass die Eindringtiefe der Nadeln und die Arbeitsgeschwindigkeit flexibel regelbar sind. Auf diese Weise kann jede Hautregion mit der passenden Nadellänge bearbeitet und der Behandlungserfolg maximiert werden.

Durch den Einsatz des Digital-Pop kann zudem eine wesentlich höhere Anzahl von Einstichen in der Haut verursacht werden, was die Behandlungsdauer reduziert, den Eingriff wirksamer und zudem sehr schmerzarm macht.

Wie läuft eine Microneedling-Behandlung ab?

Bevor mit der eigentlichen Behandlung begonnen wird, wird die zu behandelnde Hautstelle zunächst gereinigt und mit einer speziellen Creme leicht betäubt. Nach einer kurzen Einwirkungszeit wird der Digital-Pop über das zu behandelnde Hautareal geführt.

Nach der Behandlung kann die Haut leicht gerötet sein. Diese Rötungen sind jedoch vollkommen normal und auch ein Hinweis dafür, dass die Haut den natürlichen Regenerationsprozess begonnen hat. Um diese Hautirritationen möglichst gering zu halten wird die Haut abschließend mit einer beruhigenden Creme behandelt.

Ein Microneedling wird ambulant durchgeführt und bedarf je nach Hautareal etwa 30 – 60 Minuten.

Wie oft sollte ein Microneedling durchgeführt werden?

Die Anzahl der notwendigen Microneedling-Behandlungen ist ganz unterschiedlich und von der Indikation sowie dem abgestrebten Behandlungsergebnis abhängig. In der Regel sind werden 3-5 Behandlungen in einem Abstand von ca. 6 bis 8 Wochen empfohlen.

Microneedling in Hamburg: Alle Fakten auf einen Blick

Eingriffsdauer:
ca. 30 – 60 Minuten
Praxisaufenthalt:
ambulant
Narkose:
lokale Betäubung (Creme)
Gesellschaftsfähig:
nach 1-2 Tagen

Sie möchten mehr über diese Behandlungsmethode unserer Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin unter 040 – 89 25 60. Wir beraten Sie gerne persönlich und verbindlich zum Thema Microneedling in Hamburg.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen